Dienstag, 22. November 2016

Schlafzimmer nach der Rissbeseitigung

DekoDonnerstag, Schlafzimmer in Weiß Grau Holz mit Bohoelementen


Wenn man sich die Fotos auf der Festplatte so durchsieht, dann wird man sich  plötzlich sämtlicher Schuld bewusst!

Hatte ich doch versprochen, Dir das Schlafzimmer nach der "Rissbeseitigung" zu zeigen! Deshalb in Anführungszeichen, weil ja der Riss auf Badezimmer-Seite überstrichen wurde, aber im Schlafzimmer nicht!


DekoDonnerstag, Schlafzimmer in Weiß Grau Holz mit Bohoelementen, orientalische Accesssoires


DekoDonnerstag, Schlafzimmer in Weiß Grau Holz mit Bohoelementen, orientalische Accessoires


DekoDonnerstag, Schlafzimmer in Weiß Grau Holz mit Bohoelementen, schwarze Ballonlichterkette


DekoDonnerstag, Schlafzimmer in Weiß Grau Holz mit Bohoelementen


DekoDonnerstag, Schlafzimmer in Weiß Grau Holz mit Bohoelementen, schwarze Ballonlichterkette


DekoDonnerstag, Schlafzimmer in Weiß Grau Holz mit Bohoelementen, orientalische Accessoires


Ich hatte die wahnsinnige Illusion, dass es irgendwie was her machen würde! Quasi betonmäßig cool oder altbaumäßig klasse oder vielleicht....naja, egal, ich glaube das war ein Schuss in den Ofen!


DekoDonnerstag, Schlafzimmer in Weiß Grau Holz mit Bohoelementen, orientalische Accessoires, schwarze Ballonlichterkette



Ich hardere jetzt mit mir, ob ich die Wand wieder weiß streiche oder mit schwarzem Tafellack!

Werde berichten wofür ich mich entschieden habe!

                                                 Bis denne,
                                                                    Moni

Kommentare:

  1. liebe Moni, ich mag dein Schlafzimmer sehr!
    (hihi, hab ja auch mein eigenes für "unter der Woche")
    der verputzte Riss - hm, ich glaube, ich würde das auch nicht so lassen :)
    kann mir vorstellen, dass du es dir in der Wirkung irgendwie ganz anders vorgestellt hast ;)
    ich bin gespannt, wofür du dich entscheidest!!
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich definitiv....anfänglich ohne Ahnung, dass man drumherum so gerade Strecken vom Putz wegschlagen muss! Ich hatte tatsächlich die Vorstellung, dass der Riss so gebogen weiterhin zu sehen sein würde....tja, war wohl nix! Schade!

      Löschen
  2. Hallo Moni,
    in jedem Fall sieht's gemütlich aus bei Dir im Schlafzimmer....ob mit oder ohne Riss.....
    Sehr heimelig.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni,
    im Schlafzimmer sieht´s sehr gemütlich aus. Aber ich denke, Du wirst immer auf den Riss schauen. Weiß streichen! Klar geht das, aber sieht man den Riss dann wirklich nicht mehr? Wie wäre es mit eine coolen Tapete - nur für diese Wand?!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich auch schon überlegt...mir gefallen ja diese Holzoptik-Tapeten (oder Steinoptik oder oder...) richtig gut! Pixers hatte da mal tolle Teile im Programm!

      Löschen
  4. Hallo Moni,
    du könntest eine zweite Platte vor die Wand setzen/ schräg stellen?
    In schwarz sähe sie bestimmt super aus und du hättest aber nicht die ganze Wand gestrichen und wärst flexibel ... Vielleicht fällt dir ja auch noch eine "Lösung mit Riss" ein, dann wäre er erstmal nicht weg ...
    Liebe NovemBAHRgrüße!
    Dunja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, wär auch eine Möglichkeit!
      ....ich bin immer wieder fasziniert, wo überall das Wort "bahr" drin vorkommt! *lach

      Löschen
    2. *lach* ja, ich bin auch erstaunt - der NovemBAHR kam mir vorhin spontan in den Sinn ...
      Wir haben auch schon mal zum BAHRbecue geladen - das war super ... ;-)
      Hab einen schönen Abend und ich bin gespannt, was du dir mit der Wand einfallen lässt!
      LG!

      Löschen
  5. Hey Moni
    Ist das etwa dein persönliches Loungezimmer??....das wäre ja geil....also die Wand in schwarz fände ich klasse, aber Tapete in Holzoptik wäre auch was... anstatt die zu tapezieren habe ich mir einfach welche mit Posterhalter an die Wand gehangen...prima Sache und man muss nicht gleich die ganze Bude tapezieren;))
    Liebste Grüsse Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Janine,
      ja, mein höchstpersönlich eigenes! Die Wanddeko hab ich bei Dir gesehen, find ich auch super!
      LG, Moni

      Löschen
  6. Hallo Moni,
    eine ganz besondere und individuelle Wandgestaltung ist wie ich finde eine Stein oder Ziegelwand. Ich könnte mir das in deinem Zimmer unheimlich gut vorstellen. Kannst auch in die Kunsthochschule gehen, es gibt immer einige Kunstschüler die sich für kleines Geld an Projekte der Wandgestaltung interessieren. Ach, es gibt so tolle Möglichkeiten, dir wird bestimmt was originelles einfallen. Bin gespannt. Schönen Abend. Gruß Anja.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anja,
      mit einer Tapete in Steinoptik könnte ich mich tatsächlich anfreuden!
      Die Frage ist immer, wie lange ich den Anblick dann toll finde....bei meiner Blümchentapete nhat die Freude leider nicht lange gehalten, örgs!
      Viele Grüße,
      Moni

      Löschen
  7. Hi Moni!
    Wie Smilla gesagt hatte, dein Zimmer sieht sowieso sehr gemütlich aus! Wohnst du wohl in einem Altbau? Das helle Zimmer gefällt mir viel :) Übrigens, diese Papier-Kügel für Beleuchtungen, hast du sie so gemalt, oder wo hast du sie in dieser Farbe gefunden?
    LG
    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gina,
      die Lichterkette gab es so zu kaufen....ich glaube, dass es sie letztes Jahr bei Granit gab, bin mir aber unsicher!
      LG, Moni

      Löschen
  8. ...hey, ich hab grad Bettschwere ;O)
    Ganz ganz toller Stil, loving it!!!!!!
    Bye
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lachschlapp
      Nachmittags um halb drei?...na, Du bist mir ja eine! ;-))))

      Löschen
  9. Wie gemütlich ♥ Ganz toll. Ich zieh ein ;)
    Ich würde den Riss auch nicht so lassen. Vor allem, wenn du es dir anders in der Wirkung vorgestellt hast. Ich bin für eine graue Wand oder Betoneffekt ;)
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!