Samstag, 26. November 2016

DIY Boho-Tasse Indianerschmuck



gemütliches Wohnzimmer mit Fellkissen und Plaids grau weiß Holz, DIY Tasse mit Porzellanfarbe bemalen, Bohostyle Indianerschmuck Federschmuck


Oh mann! Insta ist dem Blog gerade Meilen voraus!
Ich hab das Gefühl, ich tisch hier jahrhundertalte Sachen auf, auch wenn es gerade mal Tage oder eine Woche her ist, dass ich es etwas umgestellt oder ein neues DIY umgesetzt habe! Ich hab mir komischerweise angewöhnt, bei Instagram sofort alles Neue zu zeigen....früher hab ich erst den Post und dann das passende Insta-Bild eingestellt! Keine Ahnung was "besser" ist. Ja, ich weiß ein "besser" oder "schlechter" gibt´s diesbezüglich nur in meiner Fantasie, aber Du weißt schon was ich meine! Egal, so isses jetzt eben!


gemütliches Wohnzimmer mit Fellkissen und Plaids grau weiß Holz, DIY Tasse mit Porzellanfarbe bemalen, Bohostyle Indianerschmuck Federschmuck

 
gemütliches Wohnzimmer mit Fellkissen und Plaids grau weiß Holz, DIY Tasse mit Porzellanfarbe bemalen, Bohostyle Indianerschmuck Federschmuck


gemütliches Wohnzimmer mit Fellkissen und Plaids grau weiß Holz, DIY Tasse mit Porzellanfarbe bemalen, Bohostyle Indianerschmuck Federschmuck



Deshalb gibt´s heute ein paar Eindrücke vom Wohnzimmer, bevor die Weihnachtsdeko stand! Ja, auch hier weiß ich, dass alle schon Weihnachtsdeko zeigen! Dieses Jahr wird´s bei mir später! Auch das ist echt ungewöhnlich! Aber dauert nicht mehr lange!Versprochen!

Heute ist auch mal wieder ein DIY dabei! Ohne Anleitung! Dazu braucht man auch eigentlich keine! Es geht um eine Tasse und Porzellanfarbe!
Ich hab ja schon erwähnt, dass mein Schatz einmal so nett war, meine selbstbemalte Tasse von hier in die Spülmaschine zu stecken, woraufhin ich nachher nur noch die schwarzen Fetzen von der Tasse abziehen konnte!

Danach musste ich mir natürlich eine neue Tasse machen! Logisch oder? Hättest Du doch auch gemacht, oder nicht? Also wieder eine uni-weiße Tasse kaufen (gar nicht sooooo einfach zu bekommen, wenn man nicht jede Form nehmen möchte!). Dieses Mal habe ich statt Porzellanstift, einen Pinsel und schwarze Porzellanfarbe genommen! Klappt auch super! Der Pinsel musste in diesem Fall allerdings hauchdünn sein!


gemütliches Wohnzimmer mit Fellkissen und Plaids grau weiß Holz, DIY Tasse mit Porzellanfarbe bemalen, Bohostyle Indianerschmuck Federschmuck

                           (Rezept für die leckersten Zimtschnekcne der Welt -> hier entlang)


gemütliches Wohnzimmer mit Fellkissen und Plaids grau weiß Holz, DIY Tasse mit Porzellanfarbe bemalen, Bohostyle Indianerschmuck Federschmuck


DIY Tasse mit Porzellanfarbe bemalen, Bohostyle Indianerschmuck Federschmuck


Jetzt bewache ich diese Tasse wie meinen Augapfel! ;-)))

                                   
                                                                  Bis denne,
                                                                                      Moni

Kommentare:

  1. Liebe Moni, die ist wirklich toll geworden! Ich würde auch gerne so gut zeichen können wie du!
    Genieße das Wochenende
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. So schönes Wohnzimmer, so ein schöner Stil . . .und eine tolle Tasse die will ich nicht vergessen zu erwähnen, die Federn hast du echt gut draufgemalt, ich bin für sowas zu zitrig;-)
    LG, Kali
    http://www.idimin.berlin/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni! Ja das mit Insta kenn ich zu gut. Versuche halt auf Insta täglich zu posten und einen ausführlichen Post nur 2-3 die Woche. In einem Post gibt es ja auch viele Bilder und bei Insta keine großen TExte, also hat beides was. Ich merke das auf allen Sozialen Medien unterschiedliche Leser sind. Somit passt es doch auch wieder! Wunderschön deine Bilder! Lg Debby

    AntwortenLöschen
  4. Oh das kenne ich, mein Mann stellt auch gern meine Becher mit dem Gold Dekor in den Geschirrspüler *seufz* Wie immer hast du ein sehr heimeliges Zuhause, danke für das zeigen.
    viele liebe Grüße Yvonne
    http://by-yvonne-mania.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni,
    dein Wohnzimmer ist hell und weit und gemütlich zu gleich.
    Boden und Teppich gefallen mir besonders.
    Ich glaub, ich war viel zu lang nicht hier.
    Pass schön auf die Tasse auf, ist ja ein Unikat!
    Einen gemütlichen Adventssonntag wünscht dir Jana
    (die ja nicht bei Instagramm, sondern bei Pinterest guckt.)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni! Sieht klasse aus Deine Tasse! Aber wir haben da auch echt keine Probleme mit der Spülmaschine: meine Kids haben vor 10 Jahren echt!) mal Tassen bemalt, die waren sicher schon hundert Mal in der Maschine und sehen immer noch aus, wie frisch angekritzelt.....mittlerweile würd ich mir fast wünschen, ich könnte sie langsam mal aussortieren....
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Moni,
    deine Tasse ist so schön geworden. Ganz toll. Ich finde es wirklich schön, wenn man iNdivuelle Tassen bemalen kann. Für sich selbst oder als Geschenk.
    Dein Wohnzimmer sieht so gemütlich aus. Das gefällt mir richtig gut. Du hast einen richtig schönen Stil...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!