Samstag, 18. Juni 2016

Statt Sonne - Schoki für alle! Mousse Tarte für´s Wochenende

Heute hab ich ein Rezept für alle Mousse-au-Chocolat Fans!
Eine Mousse-Tarte!

Der Sommer lässt auf sich warten! Leider! Ich würde jetzt auch lieber mit nem kühlen Getränk in der Hand auf der Sonnenterrasse vor einem großen Eisbecher sitzen...is aber nicht!

Man sollte das Meckern jetzt drangegeben und sich der Situation anpassen!

Ich hab wieder angefangen Schokolade zu essen! Jipp! Ist eigentlich bei mir der dunklen Jahreszeit vorbehalten, aber nun denn! Watt soll ich machen, watt der Körper braucht, dat braucht er !

Und damit ich an der Supermarktkasse nicht immer die Einzige bin, die mit zehn Tafeln Schoki antanzt, hab ich mir eine Alternative gesucht!

Jetzt kommt die Mousse-Tarte ins Spiel! Oha!


Mousse-au-Chocolate-Tarte,


Mousse-au-Chocolate-Tarte,


Mousse-Tarte:

Zutaten:

Teig:
150g Löffelbiskuits
125 g Butter
5 El Kakaopulver

Mousse:
3 Blatt Gelatine oder Pulver
120g Milch
170 g Zartbitter-Schokolade
250g Sahne

Creme:
250g Mascarpone
2 Päckchen Vanillezucker
2 TL Kakaopulver


Zubereitung:

Löffelbiskuits in einem Gefriebeutel fein zerbröseln
Butter schmelzen und mit dem Kakaopulver und den Bröseln vermengen
Tarteform mit Backpapier auslegen
Teigmasse in die Form drücken und am Rand leicht hochziehen
Gelatine in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken
Milch aufkochen und Gelatine darin auflösen, abkühlen lassen
von der Schokolade etwas abraspeln (Deko!), Rest zerkleinern und
in die Gelatinemilch einrühren bis sich eine gleichmäßige Konsistenz ergibt
Sahne steif schlagen, unterheben
Mousse kalt stellen, gelegentlich umrühren
Mascarpone mit Vanillezucker, Puderzucker und Kakaopulver verrühren
Mousse auf dem Tarteboden glatt streichen
Mascarponecreme auf der Tarte verteilen und mit Raspeln bestreuen
ca. 4 Stunden kalt stellen


Mousse-au-Chocolate-Tarte,


Mousse-au-Chocolate-Tarte,


Klar, die Tarte hat es in sich! Sowohl was die Zubereitung angeht, als auch ...ach, ne, von Kalorien reden wir lieber nicht! Solange die Temperaturen nicht steigen, kann man den Bikini eh nur vor der Heizung tragen......
Außerdem,  das isst man ja nicht jeden Tag! ;-) .....eigentlich!

Lasst es Euch schmecken!


                                                       Bis denne,
                                                                       Moni


PS: Ich freu mich so wahnsinnig auf unseren Sommerurlaub, das kann sich kein Mensch vorstellen.... 

Kommentare:

  1. Liebe Moni,

    ich freue mich wahnsinnig mit...
    Also auf den Sommerurlaub!
    Habe dazu auch glatt dieses Woche was posten müssen...
    Vorfreude und so... Strandbilder... *hachz
    Und bitte WIE LECKER und hübsch schaut diess Törtchen aus???
    Gut, dass diesen Monat bei uns so viele Feiern sind...
    Und im Juli...
    Die wird hemmungslos nachgemacht ;)

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Doch ich kann es mir gut vorstellen ich auch........
    Und hoffe innigst auf Sonne......die auch bleibt.....
    Deine Tarte schon alllein für das Auge ein genuss.....
    Wie gerne würde ich ein Stückchen probieren....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni, für Schokolade bin ich immer zu haben. Da ist es mir eigentlich egal wie gerade das Wetter ist :-). Natürlich bin ich auch dafür, dass endlich mal der richtige Sommer kommt. Immer nur so "Kurzbesuche" der Sonne und dann wieder Unmengen an Regen... Das ist doch nichts! Deine Mouse-Tarte schaut jedenfalls super lecker aus und die Fotos dazu könnten glatt aus einem ganz schicken Design-Backbuch kommen.
    Liebe Grüße schickt dir Christine

    AntwortenLöschen
  4. Ich lieeebe Schokolade und könnte die immer essen. Welche Größe hat die Form? Muss ich mal nachbacken

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mir vorstellen, dass Du Dich auf den Sommerurlaub freust...ich mich auch. Und ich suche jetzt schon für den Oktober nach einem Sommerland, so für ein langes Wochenende.
    Das hier ist ja nicht zum Aushalten.
    Mit den Törtchen würde ich es allerdings lange aushalten, die schauen soooo lecker aus.
    Aber ein bisschen schauen die Bilder schon wie Herbst aus, oder?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Moni,
    die Tarte sieht köstlich aus.
    Da würde ich zu einem Stück nicht nein sagen.
    Wünsche dir einen hoffentlich sonnigen Sonntag.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Tja, das wäre eine Alternative. Was sollen wir für die Bikini-Figur hungern? Schoki macht glücklich und wenn wir mangels Sonne schon kein Vitamin D (macht ja angeblich auch glücklich) produzieren können, dann men her mit der Schoko Tarte. Es sieht köstlich aus. Das Rezept nehme ich mir mit.

    ganz liebe grüße
    nicole

    P.S. Hammer Fotos übrigens !!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Moni,
    das sieht ja richtig lecker aus. Wenn der Sommer nicht kommen, holen wir ihn uns nach Hause egal in welcher Form. Die Fotos sehen klasse aus und das Rezept hört sich einfach an. Wird direkt mal ausgedruckt ;O)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!