Dienstag, 28. Juli 2015

Gourmet-Tipps auf Mallorca, Almare und Wasabi Blue Ciutat Jardi und Randemar Port Sóller

Almare  - Wasabi Blue - Randemar

Zum 10jährigen Jubiläum hab ich ein paar tolle Gourmet-Tipps für Mallorca Urlauber!
Warum 10jähriges? 
Wir haben es tatsächlich geschafft 10 Jahre hintereinander nach Mallorca zu fliegen! 
Sicher schlackert jetzt die Hälfte von Euch mit den Ohren! ;-)

Zu unserer Verteidigung möchte ich aber erwähnen,
dass wir das Glück haben, dass die Unterkunft für uns kostenfrei ist.
Allerdings mussten wir uns dieses Jahr dann auch zum ersten Mal 
das Gemecker unseres Sohnes anhören,
dass es schon WIEDER nach Malle geht!
Mein Mann und ich können uns dort zwar super toll entspannen,
aber für die Kids wär etwas Abwechslung sicher auch spannend.
Hat also nicht alles nur Vorteile!

Diese 10 Jahre rechtfertigen jetzt also die Überschrift dieses Posts,
denn wir wissen wovon wir sprechen und waren nicht nur einmal in den
entsprechenden Restaurants essen! ;-)

Ich hab allerdings nur ganz wenig Food-Fotos gemacht!
Dafür geb ich Euch die Links zu den Restaurants dazu, 
dann könnt Ihr Euch von der Speisekarte selber überzeugen! 

Den Anfang macht das "Almare" direkt am Strand von Ciutat Jardi.
Uneingeschränkt zu empfehlen und preislich mehr als fair!
Neben der Speisekarte gibt es eine aktuelle Tageskarte mit frischen Fischgerichten.
Die Auswahl an Nudelgerichten und Pizza für die Kids ist super. 
Unbedingt vorher reservieren!!!!!!


mintfarbenes Eingangstor zum Almare


Eingang des Almare Treppe mit Blumentöpfen und mintfarbenem Tor


Eingangstor in mintgrün vom Restaurant Almare Ciutat Jardi


Blick auf die Tische zum Servieren im Almare


Blick aus dem Restaurant Almare auf die Bucht


Blick auf den Serviertisch im Almare in türkis-grün

Die Fotos sind leider nicht alle hundertprozentig scharf, aber ohne Stativ isset nisch immer einfach!


Wer auf Sushi steht, der besucht das Wasabi Blue direkt um die Ecke!
Ohne vorherige Reservierung geht hier nix!

Hier liegt auch gleichzeitig unser Lieblingsstrand!
Nie zu voll, weil sich nur sehr wenige Touristen hierhin verirren.
Abends verlagern die Einheimischen ihr Wohn- und Esszimmer an den Strand.
Jeder bringt einen Tisch und Essen mit und so wird die Promenade und der Strand
 im Handumdrehen in eine Art Buffet verwandelt!
Ich habe es nicht fotografiert, 
weil ich die ungezwungene Atmosphäre um nichts in der Welt stören wollte! 
Manchmal muss man auch einfach nur mal gucken! Zwinker!
Super Flair, ich sag´s Euch!

Ein paar Bildchen vom Strand und dem Blick über die Bucht von Palma 
bis hin zur Kathedrale hab ich dann aber doch noch mitgebracht!


Blick auf die Bucht von Palma bei NAcht


Stimmungsbild Licht der Abendsonne kurz vor dem Untergang spiegelt sich in den Palmen und Häusern


Blick über die Sonnenschirmdächer zum Meer

Blick über den Strand von Ciutat Jardi

Strandhäuschen weiß rot gestreift mit blauem Dach


Blick über den Sonnenschirm aus Stroh in den blauen Himmel


Blick übers türkisfarbene Meer mit weißem Segelboot und strahlendblauem Himmel


 Der dritte und letzte Gourmet-Tipp für heute ist das Randemar in Port Sóller.
Auch hier ist für jeden Gaumen bei humanen Preisen etwas dabei.
Allerdings muss auch hier vorab reserviert werden!.
Man bedenke: gute Restaurents sind gut besucht!

Logo Randemar Port Sóller


Eingang Randemar Port Sóller mit verschnörkeltem Eisentor und Stehlampe mit Sitzgruppe


Lange Kaktee im Topf mit Keramik Logo Randemar


Randemar Sitzgruppe unter Sonnennschirmen in beige


Blick auf das Randemar Gebäude mit Sitzgruppe vor dem Restaurant


Hafen Port Sóller Boote


Blick auf den Hafen Port Sóller mit Booten

Soll ich Euch sagen was echt blöd ist?
Wenn man sich Urlaubsfotos ansieht, mit strahlendblauem Himmel
und es beim Blick aus dem Fenster und verfassen des Posts in Strömen regnet! 

                           Bis denne,
                                                                               Eure Moni

PS: Beim nächsten Gourmet-Tipp wird´s exquisit ! ;-)

Donnerstag, 23. Juli 2015

Deko-Donnerstag 23/07 Esszimmer

Ihr habt es sicher gemerkt, oder?! 
Mit Kommentaren auf Euren Blogs hab ich mich in letzer Zeit sehr zurückgehalten! 
Lag einfach daran, dass wir gestern Nacht erst aus dem Urlaub wiedergekommen sind! 
Ja, volle 18 Tage Sonne, Strand und Meer, Entspannung pur!
Aber alles hat ein Ende und geht wieder seinen normalen Lauf!
Hier jetzt also auch!


Esszimmertür mit Korbtasche und Blick auf die beige Kommode mit rosa Accessoires und ins Wohnzimmer

 Oh, mann, wie vergesslich kann man sein!
Ich blätter so in meinem Fotoarchiv und entdecke Fotos, die ich Euch noch gar nicht gezeigt habe!

Blick vom Esszimmer mit dunkelbraunem Tisch und antiker beigen Kommode ins Wohnzimmer mit braunem Sofa und schwarzweißem Teppich von Ikea

 Ich habe mir doch vor einiger Zeit neue Esszimmerstühle (Eames-Replikate von VOGA) bestellt,
die entgegen aller Vorhersagen zack-geliefert wurden!
Nicht mal drei Wochen hab ich gewartet!
Andere, die mit mir zeitgleich bestellt haben, warten immer noch! *Zwinker*

Aber ich muss ja auch mal Glück haben!

dunkler Dekotisch im Wohnzimmer mit Glaskubus und Kakteen Blick ins Esszimmer

 Also zeig ich Euch heute mal den Blick ins Esszimmer und um´s Esszimmer herum!

Esstisch dunkelbrau mit Eames Stühlen in weiß und Vitrinenschrank im Hintergrund

 Die Stühle sind soooo super, da gefällt mir sogar unser dunkler Tisch! ;-)
Allerdings würd ich ja den Vitrinenschrank dahinter gern weiß streichen,
aber ich muss mich noch gedulden...Ihr wisst schon!
Kindertaktik....je öfter man etwas erwähnt, umso mehr nervt es...irgendwann darf man dann! ;-)


Blick vom Wohnzimmer ins Esszimmer mit antiker Kommode Accessories in Weiß Grau Rosa



Esszimmertür mit Korbtasche und im Hintergrund antike Kommode mit Accessoires


Mit der Wahl unserer Türen damals bin ich heute noch hundertzehnprozentig im Reinen!
Ich könnte mir keine schöneren Türen vorstellen!

                                            Bis denne,
                                                                              Eure Moni


Freitag, 17. Juli 2015

Bondian Living - Shopping Tipp Mallorca

Heute hab ich einen 
super-hammer-tollen-speziellen-geilomatistischen Shopping-Tipp 
für Mallorca für Euch !

Stor Bondian Living in Palma Blick auf drei Leitern mit Sitzgruppe aus Bast und einem rundem Spiegel


Wenn ich einen Interior-Store betrete, den ich vorher noch nicht kannte
und ich auf den ersten Blick sehe, dass das genau MEINS ist,
dann überkommt mich so ein Schmetterlingsgefühl!

Das sind Geschäfte mit Wohnaccessoires, die mir sofort ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Läden, die so ein tolles Interior-Angebot haben, dass ich aus dem Staunen nicht herauskomme.
Interior-Stores mit ganz unglaublich viel WILL-HABEN-EFFEKT !

In einer kleinen Gasse mitten in Palma liegt so ein Geschäft, 
dass mich sofort in seinen Bann gezogen hat.

Wohnaccessoires, Stühle, Tische, Lampen, Spiegel, Outdoor, alles nach meinem Geschmack!
Ein bisschen Boho-Style, etwas Sea-Style, viel Holz........
"Wieso" fragt man sich dann, "ist  man nicht mit dem Auto und nem großen Hänger angereist"!
Ja, überleg ich mir dann für den nächsten Mallorca-Urlaub! ;-)


Blick auf den Eingangsbereich des Interior Shops Bondian Living auf Mallorca


Im Flugzeug bekomme ich nicht mal einzehntel der Sachen unter, 
die ich dort gerne einpacken würde!
Im Ernst!
Wenn Ihr auf Mallorca seid, verpasst nicht dorthin zu gehen
und Euch vorher nach einem günstigen "Shipping to Germany" zu erkundigen!


Damit Ihr versteht wovon ich rede, 
guck da

Leiter mit Hammamtüchern und Regal mit Wohnaccessoires im Shop Bondian Living auf Mallorca


Holzkommode mit diversen Wohnaccessoires und einem riesigen runden Spiegel darüber im Geschäft Bondian Living in Palma


Kommode mit Wohnaccessoires im mediterranem Stil im Geschäft Bondian Living in Palma


gedeckter Tisch in weiß, türkis und holzfarben im Bondian Living Shopping Tipp auf Mallorca


Boho Style im Bondian Living Sitzgruppe mit Kissen und Plaid sowie Sofatisch mit Wohnaccesssoires


Sitzgruppe mit diversen Rattan-Stühlen im Bondian Living Palma


Makramee Sessel Bondian Living Palma


Den Sessel hätt ich mir ja am liebsten sofort unter den Arm geklemmt!

Naaaaaa, auch schon Sabber in den Mundwinkeln?  ;-)
Es geht aber noch weiter.....


Kommode mit Vasen Bondian Living Mallorca


diverse Lampen hängen von der Decke im Bondian Living auf Mallorca


Boho Style Lampe im Bondian Living in Palma


Zackenlampe im Bondian Living


Outdoor Blick mit Hängeschaukel aus Paletten im Bondian Living Palma

Die Schaukel wär auch ein tolles DIY !!!


Outdoor Living im Bondian auf Mallorca mit Rattan Sofa und großen Palmen


gedeckter Tisch mit Seesternen in weiß türkis im Bondian Living


Schrank mit Gerschirrtüchern und Teppichen davor im Bondian Living Palma


gedeckter Tisch mit Keramik im Bondian Living


Laternen Bondian Living in Palma


Regal mit Wohnaccessoires im Bondian Living Palma

Die Fotos könnt Ihr auch gleichzeitig als meine persönliche Einkaufsliste betrachten!

(Ja, schön wär´s...ich träum dann mal weiter!)


Welches Teil würdet Ihr denn sofort mitnehmen?

Bondian Living
Can Veri 5 
07001 Palma de Mallorca

                                              Bis denne,                                                                                 Eure Moni


verlinkt mit Freutag

Mittwoch, 15. Juli 2015

MMI Sommer in der Küche

Beim Deko-Donnerstag letzte Woche hatte ja nur meine Kaffee-Ecke umgestaltet, 
aber jetzt......... 

Mittwochs mag ich meine türkise-der-Sommer-lacht-mich-an-Küche!

Im Sommer kann ich ohne ein bisschen Farbe einfach nicht sein!
Grün war nicht so das Richtige, deshalb schnell ausgetauscht!
In diesem Jahr hat es mir Türkis und Hellblau angetan!
 
Das erinnert mich an einen strahlenden Tag ohne Wolken 
und an das blautürkis-glitzernde Meer!

Einen Sommer ohne Strand und Meer,
für mich schwer vorstellbar!
Dann war´s irgendwie kein Sommer!

 Damit ich mich also farblich schonmal ans Meer gewöhnen kann,
hab ich die Küche mit Türkis auf Vordermann gebracht!

Demnächst gibt´s hier dann noch ganz viele Tipps rund um Mallorca.
Restaurants, Shoppen,....mal seh´n was mir alles einfällt!
Diesen Freitag, geht´s los! save the date!

Bis dahin jetzt aber erstmal meine Küche.....
jaaaa, ich weiß......das Meer wär jetzt schöner......

Sukkulente in türkisem Übertropf vor einem runden silbernen Tablett mit Postkarte auf der man türkise Fensterläden sieht



hellblaue Korbtasche auf einem türkisen Hocker vor einer weißen Küchenzeile



kleine Glasdose mit silbernem Deckel auf einem kleinen Holztablett neben einem türkisen Übertropf mit Sukkulente im Hintergrund eine hellblaue bauchige Glasflasche



Blick auf die Küchenzeile mit Deko in Holz, Türkis und weiß davor steht der hellblaue Korb mit Peacezeichen



Messerblock und Cross-Chain



Messerblock in Holz daneben weiß/silberne Dose darüber hängt ein Schneidbrett aus Holz



Blick auf die glänzende Küchenarmatur im Hintergrund verschwommen die Deko in Türkis



Blick in eine Küchenecke mit geblümter Tapete, Wandregal, und Holzfarbenen sowie weißen Utensilien und einer Cross-Chain



Hellblaue Korbtasche Peace auf türkisem Hocker vor der Küchenzeile mit Deko


 
weißer Drahtkorb, indem Essig und Ölflaschen untergebracht sind, weißer Messbecher aus Keramik von House Doctor, davor eine marikkanische silberne Dose



Großansicht der Küche, gesamte Küchenzeile mit kompletter Dekoration



Tablett, Übertopf, Glasflasche, Küchentuch




                                                                Bis denne,
                                                                                    Eure Moni


♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!