Dienstag, 17. November 2015

Im Weihnachtsmodus angekommen oder DIY Upcycling Ikea Schreibtischplatte

Wat für ne Überschrift!
Aber sie trifft es haargenau!
Ich hätt ja schon Mitte Oktober die Weihnachtsdeko auffahren können, aber ich wollte meine Mitmenschen dieses Jahr mal ausnahmsweise nicht schocken! Bin halt ein netter Mensch!
Jetzt hält mich aber definitiv (ich muss feststellen, dieses kleine Wörtchen mutiert grad zu einem der von mir am Häufigsten gebrauchten Wörtern in Blogposts) nichts mehr und ich bin voll im Weihnachtsmodus angekommen!

Deshalb jetzt auch mein allerneustes DIY-Upcycling-Weihnachts-runde-Wanddeko-Ding !



Truhe mit Kissen und rundes weihnachtliches DIY Upcycling Wandbild mit Häusern aus Pappe und Papier


weihnachtliches Wandbild DIY mit Häusern


Dekoleiter, Tannenbaum aus Holz und Korb schwarz weiß mit Fell


Könnt Ihr Euch erinnern. Ich hab ja mal die alte Ikea Schreibtischplatte, die sich angesichts der Computerlast schon etwas durchgebogen hatte, zu einem runden Wanddeko-Dings upgecycelt. Und jetzt tu ich es wieder! Ich kann dem Quitschgrün im Moment leider nichts abgewinnen (so schnell ändern sich die Zeiten) und so muss es für das nächste DIY herhalten.
Vorsichtshalber hab ich jedoch die andere Seite verwendet, denn ich kenn mich ja....später bereue ich, das Grün übermalt zu haben!

Rückseite also schnell mit Tafellack angemalt und ein paar Papier- und Pappe-Häuschen ausgeschnitten und aufgeklebt. Mit einem Kreidestift Sterne angedeutet uuuuuuuund feddisch!


Dekoleiter in schwarz, darüber rundes Wandbild mit weihnachtlichen Häusern


rundes Wandbild mit Tafellack mit Häusern aus Papier und Pappe


rundes Wandbild DIY Weihnachtliche Häuser schwarz weiß Holz

Bin hin und weg von der neuen Weihnachtsdeko und kann es nur mithilfe der Worte
"Das ist der Burner" ausdrücken! "Ich bin geflashed" würd´s auch auf den Punkt bringen! ;-)


Pöh, Weihnachtsdeko kaufen....ich doch nicht! ;-))))

              Macht´s jut, Mädels (und Jungs)!
                                                              Bis denne,
                                                                                  Moni

verlinkt Linkparty Upcycling Weihnachtsdeko
bei Lotta
hier
hier
hier
hier
hier

Kommentare:

  1. Hallo liebe Moni,
    Das ist echt der Burner.... Ich kann mich noch an
    das alte Design erinnern....
    Ich würde devinitiv dieses vorziehen.
    Sieht ganz klasse aus.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    ich benutze auch gerne die Rückseiten, man weiß ja nie....aber es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell man sich eine Farbe über guckt! Da lieb ich doch schwarz und weiß, da passiert das nie!!!! Dein rundes "Dings" sieht auf jeden Fall super aus, coole Idee!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool, liebe Moni...
    Deine Weihnachtsdeko gefällt mir super. Und ich finde es besonders klasse aus vorhandenem etwas Neues zu machen Oberklasse.
    Nachhaltigkeit ist ein tolles Thema und macht einen sensibel für das was man schon hat und was man daraus machen kann.
    Toller Post, liebe Moni und liebste Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Moni,

    Ich liebe Häuschen 😊. Das Dingenskirchen oder Wanddekodings ist wunderschön gemacht. Eine Nachtwinterhauslandschaft unter Sternenhimmel trifft doch voll den Punkt oder die Wand!
    Toll.
    Hab einen schönen Tag
    Tanja aus dem Hutzelhaus

    AntwortenLöschen
  5. Moin, also ganz enorm definitiv gehört dieses Teil dann eher doch in dieser Farbe zu meinem Lieblingsteil. Definitiv viel mehr als das grüne ausrangierte Ikeabrett, jetzt sieht man mal, welches Innenleben es hat.
    Grün gehört definitiv nicht so zu meinen Lieblingsfarben. Ich besitze nämlich definitiv lediglich ein Teil in meiner Kleidungssammlung, nämlich einen grünen Pullover. Auf dem Rasen gefällt mir definitiv das Grün am besten und ehrlich kann ich gar nichts sagen, ob ich dies Farbe noch an einer anderen Stelle oder einem anderen Ort lieben würde.
    Definitiv müsste ich mir deinen Häusschen einmal nachbasteln, erst kommen jedoch die Tannenbaumkissen an erster Stelle. Denn wenn man es genau nachrechnet, dann ist definitiv in in 12 Tagen der erste Advent.
    Ganz ehrlich kann ich es definitiv gar nicht glauben.
    Viele Grüße von Birgit aus dem...und das ist wirklich definitiv

    AntwortenLöschen
  6. Super schön, diese Deko dürfte hier auch sofort einziehen :-)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hach ist das klasse geworden, ich bin ja so gefläscht (!) ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll.
    Ne, sieht super aus, würde ich mir auch direkt aufhängen. Genau meine Farben, schmacht.
    Hab einen schönen Tag liebe Moni tob Dich so richtig bei der Weihnachtsdeko aus, ich möchte noch viel mehr sehen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Moni,
    sieht so cool aus!!!!!
    Hab einen tollen Tag, lg, Diana

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Seite, tolle Inspirationen. Ab jetzt möchte ich gerne mehr von Dir sehen - also hab ich Dich abboniert. Liebe Grüße, Ingrid B.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Moni,
    das ist ja eine ganz tolle Idee! Diese Pappen habe ich auch schon in unserem Bastelladen entdeckt und überlege seither, was ich damit machen könnte... Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Weihnachtsmodus! ♥ Hier ist er auch auf *ON* gestellt und jeden Tag kommt ein bisschen mehr :))
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Moni,
    dein rundes "Ding" sieht klasse aus. Nur nichts wegschmeissen, wer weiß wofür man es noch brauchen kann. Wenn man nur nicht so viel Platz für all das Zeug brauchen würde...

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Moni,, ese cuadrito está muy bonito , todo ese rincón esta preciosamente decorado , un gran acierto amiga querida

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Moni,
    eine tolle Idee, das runde Wanddeko-Dings im Weihnachtslook gefällt mir gut.
    Wie schnell doch aus "Abfall" etwas Schönes werden kann.
    Liebe Grüße
    Gudrun,
    die im Keller auch all das hortet, was ja noch nützlich sein könnte, und das man garantiert 2 Tage nachdem man es weggeschmissen hat auch braucht ;o)

    AntwortenLöschen
  15. Wer kann, der kann, liebe Moni!
    Du kannst DEFINITIV!!! ;)
    Und der Burner bist du auch :)
    Ich möchte jetzt auch kleine Häuser vor schwarzem Hintergrund haben!!!

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht echt schöööön aus. Macht eine richtig gemütliche Stimmung :)
    Ich liebe deine Upcycling-Ideen :)
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  17. wow ich find die idee ganz toll! upcycling kann unglaublich spass machen! freu mich schon auf dein nächstes projekt juhuuuu!
    bis bald und alles liebe enidan

    AntwortenLöschen
  18. Hohoho moni
    Tolles upcyling wie ich finde....da kann gekauftes nicht mithalten.
    Bin gespannt was du noch so alles zauberst.
    Liebste grüße janine

    AntwortenLöschen
  19. Schwarz. Schwarz! S.C.H.W.A.R.Z!!! Ist absolut meins und grad irgendwie so der Knaller, dass ich einfach alles schwarz anmalen könnte. Gefällt mir suuupergut! Toll gemacht! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  20. Super tolle upcycling Idee!
    Ich fürchte, ich hätte die Tischplatte einfach entsorgt.
    Du zum Glück nicht.

    LG Nico

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Moni!
    Das ist ja mal eine Idee. Das Wandbild sieht richtig stylisch aus. Bei mir ist auch der erste Holztannenbaum in den Farbtopf gefallen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Wie schade, dass solche Scheiben nur zwei Seiten zum Bemalen und bekleben haben. Deine Variante ist schlicht und schön, ja so darf Weihnachten auch bei mir einziehen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  23. Cooles Teil, liebe Moni!
    Aber mit Weihnachtsdeko habe ich noch rein gar nichts am Hut, schließlich will ich mich nicht schon vor dem 24. satt gesehen haben ;-)))))

    Schönen Abend,
    Simone

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Moni,
    das ist ja quasi in 3D- und ganz ohne Brillen. Na da hast du ja vielleicht wieder erwas gezaubert.
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  25. Coole Sache, das runde DekoDingsda!
    Und immer eine der besten Ideen, Rückseiten zu benutzen. Definitiv!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Idee. Ich bin gerade so von upcycling regelrecht angefixt. Am liebsten würde ich gleich in den Keller rennen und nach verborgenen Schätzen graben.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Moni,
    ich werde jetzt direkt vom Geburtstagsmodus in den Weihnachtsmodus umschalten. Aber vorher lass ich mich noch ein wenig von deinen Ideen inspirieren.

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Ohh, liebe Moni, du hast immer so wunderbare Ideen :) Die Deko gefällt mir richtig gut – es ist weihnachtlich, aber ohne viel Chichi!

    Hab noch eine wunderbare Woche und liebste Grüße,
    Rosy

    AntwortenLöschen
  29. Wow! Das sieht ja vielleicht toll aus! Die Idee gefällt mir!
    Grüßle
    Ursel, noch nicht weihnachtlich

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Moni,
    ich hin begeistert! Das neue Bild gefällt mir auch viel besser als das Grüne, der absolute Hammer.
    Lg. Irene

    AntwortenLöschen
  31. ♥♥♥♥♥♥♥♥ Ganz besondere Grüsse mit dickem Drücker ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

    Deine Deko ist sowas von cool!!!!!!!!! Gefällt mir hammermäßig.

    GVLG Sabine, Bine und die Gartenbotschafterin aus Smilabergen

    AntwortenLöschen
  32. Ich liebe auch Häuschen liebe Moni.... sieht zauberhaft aus!! ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  33. Lady Stil ist auf Deiner Seite Programm!
    Die Häuschen sind super schön geworden, einfach toll.
    Schöne Weihnachten und liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Moni,
    deine Weihnachtsdeko ist klasse geworden! Sehr kreativ! Ich wünsche dir wundervolle Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!