Dienstag, 26. Mai 2015

DIY Ikeahack-Lampe mit Beach-Feeling aus dem Girl´s Room

Mein Gott, was für ne Überschrift!
Das kommt dabei raus, wenn  man versucht alle Infos unterzubringen!

Lampenschirm aus Bast mit weißem Stern und Seaside-Deko


Meine Tochter hat sich also ein Zimmer mit Beach-Feeling, Chill-Ecke 
und allem was dazu gehört gewünscht. 
Große Herausforderung, wenn man dahingehend nicht vorbereitet ist 
und wieder im Keller nach geeigneten Sachen kramen muss!

In meiner damaligen blumigen Phase hab ich alles was nicht niet- und nagelfest war 
mit geblümten Servietten aufgemotzt.... so auch diese Lampe hier:

Alter Lampenschirm mit Blumen

Diese kleinen Schirmchen gab´s damals in weiß bei Ikea
 und man konnte sie wunderbar zum Kreativsein benutzen!
Seit einiger Zeit haben sie nur noch die große Ausführung
.... ich glaub ich beschwer´mich mal! ;-))))

Naja, jedenfalls musste ich sie wieder weiß streichen, 
damit daraus eine Beach-Feeling-Lampe enstehen konnte! 
Wat ne Arbeit! Ich hab dreimal drübergestrichen!!!!

Utensilien wie Kordel, Schere, Heißkleber und weißeer Lampenschirm

Ihr braucht also:
einen weißen Lampenschirm
dicke Kordel
Heißkleber
weißen Filz 
eine Schere

Nachdem der Lampenschirm wieder weiß war, hab ich ihn rundherum mit der dicken Kordel beklebt!
Einen Stern aus Filz ausschneiden und aufkleben! 
Fertig ist die Lampe mit Beach-Feeling! ;-)))

Darstellung der Umwicklung des Lampenschirms mit Kordel


Fertig umwickelter Lampenschirm


Ich hab zwischendurch überlegt, ob ich noch anderen Firlefanz dranbinde oder aufklebe....
ne, ich hab´s so schlicht gelassen!

Fertige Lampe mit STern aus Filz und einem Glas mit Seaside-Deko


Anblick einer weißen Kommode mit der beigen Beach-Lampe mit weißem Stern und etwas Seaside-Deko


Ich find´s einfach nur klasse!
Beim Töchterchen sieht alles so hell aus!
Die Glückliche hat NUR weiße Möbel - mein Traum!
♥♥♥

                    

                                           Bis denne,
                                                                                           Eure Moni

PS: Donnerstag ist Deko-Donnerstag!

PSS: Zum Giveaway geht´s hier entlang !

verlinkt mit


Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    die Lampe sieht super aus! Aber das war ne ganz schöne Fuzzelarbeit, die Schnur aufzukleben, oder?! Die Idee und das Ergebnis sind klasse!
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Moni,
    das ist ja auch wieder eine super tolle Idee.
    Da habe ich auch noch so ein paar alte Lampenschirme im Keller.
    Die könnte ich auch umgestalten. Wusste jetzt nicht so wirklich
    was ich damit machen soll.
    Das Zimmer von Deiner Tochter wird wirklich schön so hellt super.
    Schönen Tag wünsche ich Dir bis dann Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni,
    der Lampenschirm ist ja toll geworden. Hast Du klasse hinbekommen. War bestimmt friemelig, hm?
    Ganz schön aufwendig 'unsere' Phasen wieder zu beseitigen, gelle? ;-)
    Ich bin ja noch immer nicht überall durch mit dem Beseitigen des shabby Styles.
    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich Dir sagen!
      Ich glaub ich mach mal einen Blogflohmarkt, um blumige Sachen
      unter die Leute zu bringen! ;-))

      Löschen
  4. Sehr cool...anstatt dem Heißkleber kann man auch doppelseitiges klebeband benutzen, hält Bombe. Ich melde mich schonmal für den Dekodonnerstag...ich schaffe es diese Woche nicht mehr.
    LG janine

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön! Die Lampe passt super zum Beach-Motto :)
    Da hast du deiner Tochter ein echt wunderschönes Zimmer gezaubert. Bis ins Detail :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr hübsche Idee und passt super zum Thema. Da wird sich deine Tochter sicher freuen.Liebste Grüße Yve

    AntwortenLöschen
  7. guten morgen liebe moni,
    wow schaut der toll aus und ich finde deine Idee super wo ich doch den beach style so liebe♥♥♥
    ich frag mich nur ob da überhaupt noch licht durchscheint bei all der farbe und kordel ;-) lol
    aber es muss ja auch stimmungslicht geben gelle?
    btw ein Ferienhaus an der nordsee hätte ich auch sehr gerne nur leider reicht unser kleingeld dafür nicht ;-)
    hab eine tolle woche und ich hoffe ich packs am Donnerstag mal wieder mit zu machen.
    lg sylvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-)))) Ne, also zum Lesen ist das Licht wirklich nix!

      Löschen
  8. Ja da sagste was...NUR WEIßE MÖBEL......echt ein Traum! Tolle Lampe hast gemacht! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee, tolle Lampe. Gefällt mir.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  10. geniale idee, sieht wunderwunderschön aus!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Moni,
    uiiii das sieht so coool aus! Ich bin neidisch auf deine Tochter :D NUR weiße Möbel UND dann auch noch so ne schöne Lampe. Echt fies ;))
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  12. Die Herausforderung ist dir aber gelungen! Bin zwar nicht so der Maritim-Typ, aber die Lampe ist wirklich schön Sommer-Sonne-Sandstrand-mässig !
    LG
    Liska

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Moni, wie cool ist das denn? Die Lampenneugeburt ist dir ja absolut gelungen, Kompliment! Ideen braucht man eben. Bei uns ist leider auch nichts weiß..... aber man kann ja nicht bei jedem Trend die ganzen Möbel erneuern. Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  14. Wie cool! Die Arbeit hat sich gelohnt, das Lämpchen ist super geworden! Deine Tochter kann sich glücklich schätzen, so eine bastelbegabte Mama wie Dich zu haben! Wo hast Du nur diese tolle Ideen her?

    LG Ioana

    AntwortenLöschen
  15. Oh, da hat sie sich bestimmt gefreut, was für ein Unterschied!
    Das ist ein tolles DIY und passt perfekt in ihr Zimmer.
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Moni,

    wow, einfach eine super Idee, die Lampe ist "totally Hamptons stylisch"!
    Wenn deine Tochter dann in die Black&White Phase kommen sollte, nimmst du einen schwarzen Stern und streichst den Lampen-Fuß schwarz...geht auch mit Pink-Phase ;o)

    Herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Moni, eine tolle Idee. Ich hab auch noch zwei weiße... ne weiß sind die nicht mehr, also ich hab noch zwei
    Lampenschirme, die dringend eine Auffrischung gebrauchen könnten. Darf ich mir die Idee klauen???? <3
    Siehste mal, ich wollte sie schon wegwerfen.
    Wünsch dir einen schönen Tag. bei uns in der Pfalz sieht es nach Regen aus und kalt ist es auch brrrr
    Bussi von Christine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Moni!
    Die Lampe sieht super aus mit dem Band und dem Stern. Mehr braucht es echt nicht.
    Der Beachlook macht zur Zeit auch echt gute Laune. Wenn draußen der Sommer schon nicht will, dann müssen wir ihn uns eben ins Zimmer holen. Weiße Möbel passen perfekt dazu.
    Meine Tochter hat auch nur weiße Möbel im Zimmer.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Moni, ein grandioses DIY!
    Gefällt mir absolut gut.
    Übrigens: dein Paket hat sich soeben auf dem Weg zu dir gemacht und müsste morgen bei dir eintreffen.

    Greetings & Love
    Ines
    www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  20. Nur weiße Möbel... kann ich einziehen???
    Schön sieht die Lampe aus, aber meinst Du, man hätte die Blümchen unter der Kordel gesehen?
    Aber da ist so richtiges Beachfeeling entstanden. Ich habe heute auch mal leicht in die Richtung dekoriert.
    Aber bis zum Urlaub ist noch sooo lange hin.
    Dir aber jetzt erstmal eine schöne kurze Woche, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Moni, toll gemacht, die Lampe :))
    Ja, nur weiße Möbel, das ist auch mein Traum - mal sehen, was die Zukunft bringt!!!!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Kannst du bitte auch die Einrichtung meines Zimmers übernehmen? Es ist der Hammer was du aus allen möglichen Teilen zaubern kannst! Sehr schöne Lampe. :)

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Idee! Und das Töchterchen hat sich bestimmt gefreut. Was du nicht so alles im Keller hast. Da hätte ich schon viel entsorgt...und mich vermutlich hinterher geärgert. Das passiert nämlich manchmal...Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal ist gut! Mir passiert das immer, wenn ich mal was wegwerfe!
      Spätestens nach einem halben Jahr such ich danach und muss dann bitter erkennen,
      dass ich es entsorgt habe! ;-)))

      Löschen
  24. Gut Moni, dass einige Phasen wieder vorbei sind .... lach .....
    Hättest du mal was gesagt ich habe noch einen Lampenschrim. Fast wie die
    Farbe deines Sisalbandes, aus meiner beige/ braun Phase. Den hättest du dir
    mitnehmen können. Jetzt überleg ich schon gerade krampfhaft was ich dran kleben oder
    hängen kann.
    Haben wir das Zimmer eigentlich schon als ganzes gesehen?
    Liebe grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, das ganze Zimmer zeig ich Euch noch....später...

      Löschen
  25. Hi dear Moni !! Que bonita idea la de envolver con cáñamo esa lámpara y ponerle esa estrella .. Espero que tengas un bendecido día

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Moni,
    was für eine tolle Idee, ich bin ganz begeistert!
    Richtig cool!
    Ich muss mal auch nach dem alten Lampenschirm kramen, sowas will ich auch ;)
    Ich grüß dich ganz lieb,
    deine Bella

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Moni,
    wow wie schön die Lampe geworden ist.......
    Zwischen vorher & nachher liegen Welten.....
    Ich habe auf diese Art & Weise einen Rettungsring gemacht zur Sommerdeko....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Moni, das ist der eindeutig bessere Look für die Lampe. Toll geworden... Da kann der Sommer ja kommen.
    Liebe Grüße und einen relaxenden Abend.
    Christine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Moni,
    die Lampe gefällt mir unheimlich gut! Vor allem auch mit dem Stern natürlich. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Moni,
    wow! Die Lampe ist toll geworden! Was für eine tolle Idee!
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Moni,
    die Lampe ist ganz toll geworden und so eine schöne Idee.
    Da hat sich dein Töchterchen sicherlich gefreut.

    Einen schönen Abend.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  32. Hey Moni,
    wieder mal beeindruckend!
    Was für eine Puzzlearbeit, aber hat sich gelohnt.
    Beste Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  33. KLASSE ... SUPER ... SCHÖN ...
    Die Lampe ist ja toll geworden ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  34. Deine Tochter kommt jetzt wohl nicht mehr mit in den Urlaub, bei so viel Strandgefühl ;) ! Die Leuchte ist toll, Die Designabteilung von Ikea sollte sich überlegen, ob sie die neue Sommerkollektion 2016 mit Dir durchziehen!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  35. Hej Moni,
    die Lampe sieht wirklich sehr "beachy" aus....gefällt mir sehr!
    Tja...so ist das bei Ikea: immer wenn man sich dort auf etwas eingeschossen hat, ändern die ihre Kollektion und man muss wieder umdenken....Frechheit sowas ;-)
    LG
    Smilla

    AntwortenLöschen
  36. Die Lampe ist supertoll geworden, genau meins! Ob Beach oder nicht - Hauptsache ein Stern drauf *kicher*.....

    Ganz liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  37. Moin, na wie genial ist diese Lampe denn? Die vorher-Variante war schon sehr gewöhnungsbedürftig :0) und diese neue ist 100 Mal besser. Wenn du so neidisch auf all die weisen Möbel eurer ätzte bei Tochter bist, dann solltest du vielleicht auch einmal den Pinsel schwingen und dir deinen hellen Traum erfüllen. Das benötigt zwar Zeit, aber die kann man sich ja nehmen. Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, viele Grüße von Birgit, heute mit viel Aufräumarbeiten beschäftigt, also voll im Stress :9)

    AntwortenLöschen
  38. Das ist ja mal wieder ein super tolles DIY! Deine Lampe ist richtig toll geworden!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Moni,

    eine super DIY Ikea Hack! Ich mag ja so easy peasy DIY's, die sich schnell umsetzen lassen.

    Nur leider musste ich diesen Beitrag sowie Dein Verlosungslink löschen, da beide nicht von Mittwoch stammen und wie der Name schon sagt, soll es sich bei meiner "Mittwochs mag ich" Aktion um eure aktuellen Mittwochsposts handeln.

    Vielleicht magst Du ja nächste Woche wieder mitmachen. Das würde mich freuen!

    Lieben Gruß,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  40. Ich find´s auch einfach nur klasse!
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!